Soll man Minarett-Gesänge wie Kirchenglocken-Gebimmel behandeln?

 IG Stiller: Muezzin vom Minarett soll wie Lärm von Kirchenglocken behandelt werden.

Sollte je ein Muezzin vom Minarett rufen, würde die IG Stiller dies genau gleich behandeln wie Kirchenglockenlärm.
Wenn die Kirchenglocken nachts mit 75 Dezibel ertönen dürfen, so wird dies auch für den Muezzin möglich sein.

Im 20 Minuten vom 4. November verlangt die IG Stiller gleiche Rechte bzw. Grenzen für alle Religionsgemeinschaften.

 

Leave a Reply