Die IG Stiller zeigt in ihrer ersten Plakataktion dass sowohl Muezzin wie auch Kirchenglocken nichts anderes als eine akkustische Machtdemonstration der Religionen sind.

IG Stiller Plakat: Muezzin gegen Kirchenglocken gegen Kuhglocken.

Plakat für die Nachtruhe:
Minarett – Muezzin – Kirchturm – Kirchenglocken – Kühe – Kuhglocken : Alle müssen sich an die Nachtruhe halten!

20min.ch – ig stiller muezzin kirchenglocken

Zur Verwendung auf Blogs/Websiten:

Minarett - Muezzin - Kirchturm - Kirchenglocken - Kühe - Kuhglocken : Alle müssen sich an die Nachtruhe halten!

Aus: Nachtruhe.info

 

  1. Meier, Langstrasse says:

    Super! Jetzt gehts los. Vor dem Gesetz sind alle gleich, auch die Religionen. Das muss jetzt endlich klipp und klar gesagt werden.

  2. ICH says:

    Es wird immer primitiver!
    Fangt be de Kopie vo de AL ah und mit dem Plakat wirds endgültig bis uf s Bluet usgschlachtet!

    Es isch eifach es prima Plakat und üsi Guetmänsche chends ned zuegäh! So eifach!

  3. Walter Nänny says:

    Die Gleichschalter haben etwas vergessen – sie werden dann ihre “Ruhe” haben, wenn sie durch die Mohammedaner umgebracht wurden.

    Im Totenreich ist Stille. Keine friedliche Kuhglocke, kein Einläuten vom Sonnatg, keine liebliche Musik, nichts dergleichen…

    Ich bin aber davon überzeugt, dass diese Leute, die gegen friedliche Geräusche agieren, in ihrem Wohnungen vielfach Techno und Hardrock laufen lassen – diese Dekadenz stört dann nicht…

    Auf der Erde gibt das Leben Geräusche. Wenn Menschen die guten und die störenden Geräusche nicht mehr trennen können, sollen sie sich über ihre neurotischen Krankheiten Gedanken machen.

    Der Grund von diesen Geräuschfanatiker liegt allerdings ganz wo anders. Sie mögen keine Friedensverkündigung mehr ertragen! Alle drei oben genannten Tonproduzenten verleihen friedliche Stimmungen, die aber auch zur Einsicht führen können, und das ertragen Heute sehr viele Menschen nicht mehr.

    Hingegen die aufhetzenden Schereie der Muezzin, die ganze Vergnügungseuphorie und aller sonstiger Rummel, verhindern einen zur Einsicht zu kommen – damit man ja nicht moralische Fehltritte aller Art sich eingestehen muss. Diese Leute werden von ihrem eigenen Wahnsinn getrieben. Sie flüchten vor sich selber, und irgend wann landen sie bei der psychiatrischen Medizin…

    2. Korinther 3:9 Aber sie werden’s in die Länge nicht treiben; denn ihre Torheit wird offenbar werden jedermann, gleichwie auch jener Torheit offenbar ward.

Leave a Reply