Der Zürcher Betriebsökonom Stefan Mittl sammelt Kirchenglocken-Lärm in der ganzen Schweiz.
Jeden Samstagabend lauschen angeblich rund 80’000 Hörerinnen und Hörer auf dem Sender ‘Musigwälle’ von Schweizer Radio DRS, dem dort ausgestrahlten Kirchenglockengeläute einer weiteren Schweizer Kirche. Behauptet zumindest Radio DRS.

Ist das weil die Glockenklänge wirklich so beliebt sind, oder kommen diese Hörerzahlen dadurch zustande dass viele Menschen ihre Radios einfach den ganzen Abend lang angestellt lassen…?

Derlei Kirchenglocken-Lärm Aufnahmen sammelt der Zürcher Betriebsökonom Stefan Mittl zusammen mit zwei anderen Kirchenglockenexperten und reist dafür quer durch die ganze Schweiz:

Haben Neuzuzüger Recht auf Ruhe?
Das Glockenlärm-Problem in Balgrist/Zürich ist keineswegs gelöst! Wenn Neuzuzüger verlangten, Kirchenglocken dürften nicht mehr läuten, dann mache ihn das hässig, sagte MIttl am 6. August 2007 in einem Interview mit der NZZ. Neuzuzüger haben also kein Recht in Ruhe zu schlafen?

Kein einziges Geräusch darf den reinen Klang der Glocken stören?
Stefan Mittl hat mitunter keine Freude an Kindergelächter und Hundegebell  – diese stören ihn beim Aufnehmen des Glockenlärms…!

Warum schützt er sich selbst vor Glockenlärm?
Stefan Mittl hat sich sogar 3 Glocken selber giessen lassen und diese in seiner Garage installiert.
Mit diesen Glocken lärmt er zu unterschiedlichsten Anlässen: Zum Ausläuten und gleichzeitigem Einläuten der alten/neuen Woche oder gar wenn Roger Federer im Tennis ein Turnier gewinnt.

Interessantes Detail: Während dem Läuten in seiner Garage trägt er einen Gehörschutz…:

Stefan Mittl macht Lärm mit Kirchenglocken und trägt dabei einen Gehörschutz! Dumm nur dass sich zum Beispiel Babies nicht die Ohren zuhalten können, und somit Mittl's Lärm schutzlos ausgeliefert sind!

 

  1. Anthony Parry says:

    Hi Stefan.

    Did you know that there is a group of people living in Switzerland and Germany who practise English change-ringing on both handbells and a set of six small bells which have their own portable tower. I live in Würenlingen AG and two other ringers live in Winterthur.

    If you would like to meet us and learn more about English full-circle change-ringing then please send me an e-mail.

    Es tut mir leid, aber mein Deutsch ist nicht so gut. (Aber meine Frau ist Schweizerin.)

    Cheers

    Anthony Parry

Leave a Reply